Datenschutz

Datenschutz

TreuenFels verpflichtet sich, die Privatsphäre und die Sicherheit der persönlichen Informationen seiner Kunden, Bewerber und Mitarbeiter zu wahren. TreuenFels macht seine Mitarbeiter, Agenten und Lieferanten für die Aufrechterhaltung des Vertrauens unserer Bewerber, Mitarbeiter, und Kunden verantwortlich. Wir schulen unsere Mitarbeiter in regelmäßigen Zeitabständen und überprüfen unsere eigenen Verfahren in bezug auf Datenschutz und –sicherheit. TreuenFels handelt nicht mit personenbezogenen Daten und verkauft sie nicht an Dritte. Wir werden persönliche Informationen nur offen legen, wenn dieses vom Gesetz verlangt wird. 

 

Datenaufzeichnungen beim Besuch der Homepage

Beim Besuch unserer Website werden keine persönlichen Daten aufgezeichnet. Wir erfassen lediglich den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie kommen, sowie die Web-Seiten, die Sie bei uns besuchen. Die hierbei gewonnenen Daten werden ausschließlich statistisch und nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet, um unseren Internetauftritt für Sie weiter zu verbessern. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder zur Durchführung eines Vertrages machen (siehe unter Verarbeitung personenbezogener Daten).

 


Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Im Allgemeinen werden persönliche Daten erhoben, wenn Sie über TreuenFels eine Beschäftigung suchen oder eine freie Stelle besetzen wollen. Wir fragen Kandidaten nach ihren Namen, Adressen und anderen persönlichen Informationen wie Ausbildungen, Berufserfahrungen und Fähigkeiten. Wenn Mitarbeiter eingestellt werden, so erfragen wir auch weitere persönliche, vertrauliche Informationen z.B. die Steuerklasse oder Religionszugehörigkeit für eine korrekte Lohn- und Gehaltsabrechnung. Der Umfang an persönlichen Informationen, die Sie bereitstellen müssen, wird auf das begrenzt, was benötigt wird, um Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten. Die Speicherung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf besonders geschützten Rechnern. Das Lesen und Weiterverarbeiten Ihrer Daten unterliegt einerseits einem strengen internen Reglement und erfolgt andererseits ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben.  

 

Bewerber 

Wenn Sie sich über die Stellenbörse auf unserer Homepage über ein Online-Formular zur Suche nach Stellen und Aufträgen bewerben, so fragen wir Sie nach Ihrem Namen, Ihren Kontaktdaten und anderen persönlichen Informationen, die für eine Stellenvermittlung relevant sind. Dabei bemüht sich TreuenFels, Ihre persönlich identifizierbaren Informationen so sorgfältig und genau wie möglich in unserem System OktoCareer (OC) zu verwalten. TreuenFels hat entsprechend die Möglichkeit, die Informationen im Interesse der Vollständigkeit, Aktualität und Genauigkeit zu bearbeiten. Als Kandidat haben Sie jederzeit auf Anfrage die Möglichkeit, sich die Informationen, die von Ihnen erhoben wurden, anzusehen und zu aktualisieren. Weiterhin werden Ihre Kontaktinformationen verwendet, um Ihnen per E-Mail, per Post oder per Telefon Nachrichten über Vakanzen, die Ihrem Profil entsprechen, zukommen zu lassen. TreuenFels kann die erhobenen persönlichen Daten zu statistischen Zwecken (z. B. das Gehaltsniveau einer bestimmten Berufsgruppe) verwenden. Diese werden nur an Dritte weitergegeben, sofern alle eindeutigen persönlichen identifizierbaren Informationen (Name, Adresse usw.) entfernt wurden. Diese anonymen Informationen werden nur auf zusammengefasste Art und Weise für die Analyse von Trends und die Verbesserung unseres Dienstleistungsangebotes verwendet. Über einen Newsletter erhalten im OC eingetragene Bewerber Arbeitsmarktberichte, Informationen aus dem Bereich Finance & Controlling und Informationen zu TreuenFels. Zur Durchführung des Newsletters können wir Ihre persönlichen Daten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Geschlecht) an Marketing-Unternehmen senden, die diese nur zu diesem Zweck verwenden. Zu keinem Zeitpunkt werden wir Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung an unsere Kunden oder Dritte weitergeben. Sie können die Sie betreuende Niederlassung jederzeit schriftlich oder persönlich auffordern, aus den Verteilerlisten gelöscht zu werden.

 

Mitarbeiter/Subunternehmer

Um die Gehalts- und Honorarabrechnungen für unsere Mitarbeiter und Subunternehmer zu verarbeiten, erhebt TreuenFels persönliche Daten wie Name, Adresse, Sozialversicherungsnummer oder Steuernummer und die Anzahl gearbeiteter Stunden. Die Erhebung und Verarbeitung entspricht allen Anforderungen des Datenschutzes.

 

Kunden

Von Kunden erheben wir persönliche Daten nur insoweit, als es notwendig ist, um Personalanfragen zu erfüllen.

 

Löschung personenbezogener Daten

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

Sicherheit

TreuenFels achtet darauf, die persönlichen Informationen, die uns von unseren Kunden, Bewerbern und Mitarbeitern gegeben werden, zu schützen. Wir schützen diese persönlichen Informationen durch verschiedene Sicherheitspraktiken und -maßnahmen, um den Verlust, den Missbrauch, die Veränderungen, den nicht autorisierten Zugriff, die Zerstörung oder die Offenlegung zu verhindern. 

Haftungshinweise

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz bei TreuenFels haben sollten, wenden sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte unter: datenschutz@treuenfels.com

 


www.treuenfels.com